Umweltschutz hat viele Formen

Viele Menschen engagieren sich nicht nur in Österreich, sondern auch auf internationaler Ebene für einen aktiven Schutz der Umwelt. Das Thema Umweltschutz ist Experten zu folge eines der bestimmenden gesellschaftlichen Themen der heutigen Zeit. Auch vertreten viele die Meinung, dass es gerade jetzt an der Zeit ist, sich für den Erhalt der Umwelt und natürlicher Ressourcen auf unserem Planeten einzusetzen.

Filme, Medienberichte und nicht zuletzt auch eine Menge Bücher haben viele Menschen überzeugt, dass es sich beim Thema Umweltschutz um ein wichtiges und zentrales Thema handelt. Der vielzitierte Klimawandel, über den heute bereits jeder Schüler detailliert Bescheid weiß, zeigt, zu welchen Auswirkungen es kommen kann, wenn man keine gezielten Maßnahmen gegen eine kontinuierliche Erhöhung der Erdtemperatur in Angriff nimmt. Die Auswirkungen sowohl in sozialer als auch in umwelttechnischer Sicht machen deutlich, dass es unbedingt notwendig ist, sich für eine Politik einzusetzen, die dem entgegenwirkt.

Vor allem ist es das gesellschaftspolitische Engagement, das sich viele Aktivisten in Sachen Umweltschutz als Ziel setzen. Zum einen versuchen sie die Bevölkerung umfassend aufzuklären und zu informieren, zum anderen aber auch die Politik aufzufordern, einen klaren Kurs für Umweltschutz und den Erhalt der Natur einzuschlagen. Organisiert wird ein solches gesellschaftspolitisches Engagement meist in Form von Vereinen und Organisationen.

Neben dem Aktivismus in Vereinen und Organisationen ist es aber auch möglich, auf individueller Ebene einen sinnvollen Beitrag zum Klima- und Naturschutz zu leisten.

Eine konkrete Maßnahme in diesem Zusammenhang wäre die Anschaffung einer Hackschnitzelheizung oder einer Pelletheizung. Sowohl bei einer Hackschnitzelheizung als auch die Pelletsheizung wird mit dem regenerativen Rohstoff Holz geheizt.

Ein Beitrag für den Klimaschutz ist dies deshalb, weil man dabei bewusst auf die Verbrennung von fossilen Brennstoffen verzichtet und so die Emission von Schadstoffen in die Atmosphäre reduziert.